Angebote zu "Einordnung" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Einkommensteuerliche Einordnung und Erfassung v...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einkommensteuerliche Einordnung und Erfassung von Einkünften aus Kryptowährungen am Beispiel des Bitcoin ab 39.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
#Blockchain in der Rechtspraxis
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Blockchain und die darauf aufbauenden Technologien haben in den letzten Jahren eine dramatische Wandlung erlebt: Vom Buzz-Word zur Realität.Zunächst im Schatten von Bitcoin und Co hat sich die neue Technologie mittlerweile auch im Geschäftsleben etabliert und diverse Branchen erfasst. Wie bei technischem Fortschritt üblich, hat sich die Innovation dabei an den Bedürfnissen der Anwender und des Wirtschaftslebens orientiert und nicht am bestehenden Rechtsrahmen. Dementsprechend gibt es noch sehr viele offene Rechtsfragen im Umgang mit der Blockchain. Dazu trägt auch die Internationalität und grenzüberschreitende Nutzung dieser Anwendungen bei.Das vorliegende Buch erklärt zunächst die Grundlagen der Blockchain und auf dieser Basis die wichtigsten rechtlichen Aspekte der neuen Technologie. Kryptowährungen sind dabei ein wesentlicher, aber bei weitem nicht der einzige Aspekt. Neben dem regulatorischen Hintergrund und Status-Quo rund um Bitcoin & Co werden auch IP-, zivil-, gesellschafts- und steuerrechtliche Aspekte rund um diverse Blockchain-Anwendungen erläutert. Dem Spannungsfeld der neuen Technologie mit der DSGVO und möglichen Lösungsansätzen ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Brennende Fragen drehen sich etwa um die Möglichkeit und Grenzen des Einsatzes der Blockchain-Technologie bei diversen Gesellschaftsformen, etwaige Prospektpflicht bei ICOs, die kapitalmarktrechtliche Einordnung von Geschäftsfeldern im Umfeld von Kryptowährungen, die Vereinbarkeit der Blockchain mit datenschutzrechtlichen Betroffenenrechten, zivilrechtliche Aspekte der Übertragung und Besicherung von Eigentum über die Blockchain, Rechtsthemen rund um Smart Contracts oder aber die Frage, wie Gewinne im Zusammenhang mit Blockchainaktivitäten zu versteuern sind.Das Buch richtet sich bewusst von ausgewiesenen Experten mit Praxiserfahrung mit Blockchain-Anwendungen an Praktiker. Im vorliegenden Werk werden daher die rechtlichen Themen nach einem Problemaufriss praxisnah erläutert. Zahlreiche Beispiele und Tipps fassen die wesentlichen Punkte und in der Realität auftretenden Problemstellungen zusammen und lösen diese.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
#Blockchain in der Rechtspraxis
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Blockchain und die darauf aufbauenden Technologien haben in den letzten Jahren eine dramatische Wandlung erlebt: Vom Buzz-Word zur Realität.Zunächst im Schatten von Bitcoin und Co hat sich die neue Technologie mittlerweile auch im Geschäftsleben etabliert und diverse Branchen erfasst. Wie bei technischem Fortschritt üblich, hat sich die Innovation dabei an den Bedürfnissen der Anwender und des Wirtschaftslebens orientiert und nicht am bestehenden Rechtsrahmen. Dementsprechend gibt es noch sehr viele offene Rechtsfragen im Umgang mit der Blockchain. Dazu trägt auch die Internationalität und grenzüberschreitende Nutzung dieser Anwendungen bei.Das vorliegende Buch erklärt zunächst die Grundlagen der Blockchain und auf dieser Basis die wichtigsten rechtlichen Aspekte der neuen Technologie. Kryptowährungen sind dabei ein wesentlicher, aber bei weitem nicht der einzige Aspekt. Neben dem regulatorischen Hintergrund und Status-Quo rund um Bitcoin & Co werden auch IP-, zivil-, gesellschafts- und steuerrechtliche Aspekte rund um diverse Blockchain-Anwendungen erläutert. Dem Spannungsfeld der neuen Technologie mit der DSGVO und möglichen Lösungsansätzen ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Brennende Fragen drehen sich etwa um die Möglichkeit und Grenzen des Einsatzes der Blockchain-Technologie bei diversen Gesellschaftsformen, etwaige Prospektpflicht bei ICOs, die kapitalmarktrechtliche Einordnung von Geschäftsfeldern im Umfeld von Kryptowährungen, die Vereinbarkeit der Blockchain mit datenschutzrechtlichen Betroffenenrechten, zivilrechtliche Aspekte der Übertragung und Besicherung von Eigentum über die Blockchain, Rechtsthemen rund um Smart Contracts oder aber die Frage, wie Gewinne im Zusammenhang mit Blockchainaktivitäten zu versteuern sind.Das Buch richtet sich bewusst von ausgewiesenen Experten mit Praxiserfahrung mit Blockchain-Anwendungen an Praktiker. Im vorliegenden Werk werden daher die rechtlichen Themen nach einem Problemaufriss praxisnah erläutert. Zahlreiche Beispiele und Tipps fassen die wesentlichen Punkte und in der Realität auftretenden Problemstellungen zusammen und lösen diese.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Einkommensteuerliche Einordnung und Erfassung v...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einkommensteuerliche Einordnung und Erfassung von Einkünften aus Kryptowährungen am Beispiel des Bitcoin ab 39.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Rechtshandbuch Kryptowerte
185,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Blockchain-Technologie, Kryptowährungen und ICOs bieten neue Möglichkeiten der Bezahlung, der Kapitalbeschaffung und des Investments. Die praktische Bedeutung ist schon jetzt enorm. Gleichzeitig sind grundlegende rechtliche Fragen unbeantwortet, unter anderem: Welches Recht ist auf Geschäfte anwendbar? Wie können Transaktionen zivilrechtlich eingeordnet werden? Greifen bestehende kapitalmarktrechtliche Regelungen? Gewährt das deutsche Strafrecht Investoren ausreichenden Schutz? Nach welchen Regeln erfolgt die Besteuerung? Wie wird wirksamer Verbraucherschutz gewährleistet? Diese und weitere in der Literatur weitestgehend unbeleuchtete Fragestellungen werden im Handbuch Kryptorecht geklärt. Damit wollen die Autoren nicht nur einen Beitrag zur wissenschaftlichen Aufarbeitung, sondern auch eine Handreichung für die Praxis liefern. Aus dem Inhalt: Technische und wirtschaftliche Grundlagen Einführung in die Technologie, Tokenarten, Begriffsbestimmungen, Wirtschaftliche Bedeutung Kryptotoken im Rechtsverkehr Anwendbares Recht und internationale Zuständigkeit, Rechtsnatur und Übertragung von Token, Verträge über Token, Kryptowährungen als Zahlungsmittel, Miningpools, Verbraucherschutz Kapitalmarkt- & Bankenrecht Wertpapierbegriff und Rechtliche Anforderungen an Initial Coin Offerings (ICOs), Finanzintermediäre und Kryptobörsen, Marktmissbrauchsrecht Compliance und Datenschutz Compliance, Geldwäscheprävention, Anonymität, Datenschutz Steuern und Bilanzierung Ertragssteuern, Umsatzsteuer, Bilanzierung Strafrecht Phänomenologie, internationales Strafrecht, Kern- und Nebenstrafrecht, Strafverfahren Vorteile auf einen Blick - wissenschaftliche Aufarbeitung - erstes Handbuch, das die rechtliche Einordnung und Regulierung von Kryptowährungen und Initial Coin Offerings umfassend darstellt - Handreichung für die Praxis Zielgruppe Für Unternehmensjuristen, Steuerberater, Wissenschaftler und Anwälte, die im Wirtschaftsrecht tätig sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Rechtshandbuch Kryptowerte
122,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Blockchain-Technologie, Kryptowährungen und ICOs bieten neue Möglichkeiten der Bezahlung, der Kapitalbeschaffung und des Investments. Die praktische Bedeutung ist schon jetzt enorm. Gleichzeitig sind grundlegende rechtliche Fragen unbeantwortet, unter anderem: Welches Recht ist auf Geschäfte anwendbar? Wie können Transaktionen zivilrechtlich eingeordnet werden? Greifen bestehende kapitalmarktrechtliche Regelungen? Gewährt das deutsche Strafrecht Investoren ausreichenden Schutz? Nach welchen Regeln erfolgt die Besteuerung? Wie wird wirksamer Verbraucherschutz gewährleistet? Diese und weitere in der Literatur weitestgehend unbeleuchtete Fragestellungen werden im Handbuch Kryptorecht geklärt. Damit wollen die Autoren nicht nur einen Beitrag zur wissenschaftlichen Aufarbeitung, sondern auch eine Handreichung für die Praxis liefern. Aus dem Inhalt: Technische und wirtschaftliche Grundlagen Einführung in die Technologie, Tokenarten, Begriffsbestimmungen, Wirtschaftliche Bedeutung Kryptotoken im Rechtsverkehr Anwendbares Recht und internationale Zuständigkeit, Rechtsnatur und Übertragung von Token, Verträge über Token, Kryptowährungen als Zahlungsmittel, Miningpools, Verbraucherschutz Kapitalmarkt- & Bankenrecht Wertpapierbegriff und Rechtliche Anforderungen an Initial Coin Offerings (ICOs), Finanzintermediäre und Kryptobörsen, Marktmissbrauchsrecht Compliance und Datenschutz Compliance, Geldwäscheprävention, Anonymität, Datenschutz Steuern und Bilanzierung Ertragssteuern, Umsatzsteuer, Bilanzierung Strafrecht Phänomenologie, internationales Strafrecht, Kern- und Nebenstrafrecht, Strafverfahren Vorteile auf einen Blick - wissenschaftliche Aufarbeitung - erstes Handbuch, das die rechtliche Einordnung und Regulierung von Kryptowährungen und Initial Coin Offerings umfassend darstellt - Handreichung für die Praxis Zielgruppe Für Unternehmensjuristen, Steuerberater, Wissenschaftler und Anwälte, die im Wirtschaftsrecht tätig sind.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot