Angebote zu "Werk" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Bitcoin
59,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kryptowährung Bitcoin ist in der Allgemeinheit angekommen und sorgt aufgrund enormer Wertsteigerungen für riesige Investitionen und risikoreiche Spekulationen innerhalb der Finanzwelt. Das ursprüngliche "Gold der Nerds" hat sich zu einem interessanten Investitionsobjekt für Privatanleger und inzwischen sogar für Banken entwickelt. Bei all dem Interesse um Bitcoin & Co wird allerdings oft die dahinter steckende Blockchaintechnologie vernachlässigt, auf der viele der verschiedenen Kryptowährungen basieren. Dass die Blockchain aufgrund ihrer technischen Eigenschaften jedoch noch viel mehr Anwendungspotenziale bietet, ist den meisten Menschen nicht bewusst. Mit der vorliegenden Arbeit soll Verständnis für den Aufbau und die Funktionsweise der Blockchaintechnologie geschaffen werden, auf der die Kryptowährung Bitcoin basiert. Hierzu werden alle Bestandteile eines Blockchainsystems detailliert erläutert, um somit auch die Anwendungsgebiete einer Blockchain neben Kryptowährungen zu verstehen. Zudem soll durch eine ausführliche Betrachtung des Bitcoins die Frage beantwortet werden, ob dieser sich in Zukunft als ein allgemein anerkanntes Zahlungsmittel etablieren kann. Außerdem werden in dieser Arbeit alle rechtlichen Fragen rund um den Erwerb, Besitz und Handel des Bitcoins beantwortet. Im Ergebnis entsteht eine kritische Analyse der beiden Themen Blockchaintechnologie und Bitcoin. Es werden sowohl die Nachteile und die damit verbundenen Nutzungseinschränkungen aufgezeigt als auch die Vorteile und zukünftigen Einsatzpotenziale der Blockchain und Kryptowährung Bitcoin im privaten und gewerblichen Umfeld umfassend erläutert. Daher eignet sich dieses Werk nicht nur für interessierte Privatpersonen, sondern auch für Unternehmen zur Weiterbildung der Mitarbeiter.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Cybercrime und Strafrecht in der Informations- ...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie strafrechtliche Auseinandersetzung mit dem Cybercrime bedarf im besonderen Maße der Beschreibung seiner Formen und Entwicklungen sowie die Betrachtung der szenetypischen Besonderheiten einschließlich ihres Jargons. Darüber hinaus müssen die technischen Abläufe beim Betrieb informationstechnischer Systeme und die Mechanismen, mit denen sie im Netzbetrieb zusammenwirken, plastisch erklärt werden. Dies geschieht mittels komplexer Abbildungen und eines Glossars im Anhang. Behandelt werden einerseits Botware, Hacking, Malware, Phishing, Skimming, Carding und andere typisierte Erscheinungsformen. Andererseits berühren sie ganz unterschiedliche Rechtsgebiete und wirtschaftliche Prozesse, so dass auch der bargeldlose Zahlungsverkehr, Kryptowährungen wie die Bitcoins und die Einzelheiten im Zusammenhang mit den Zahlungsdienstverträgen aus dem BGB erfasst werden müssen.Die zweite Auflage widmet sich verstärkt den arbeitsteiligen Strukturen und der strafrechtlichen Haftung derHelfer und Hinterleute. Dazu werden die Sachverhalte differenziert materiell-rechtlich bewertet und Lösungen anhand des aktuellen Stands der Rechtsprechung entwickelt und dargestellt. Ein umfassendes Rechtsprechungsverzeichnis im Anhang rundet das Werk ab.Vorteile auf einen Blick- grundlegende Dokumentation des Cybercrime, seiner Erscheinungsformen und Wandlungen- Erklärung des notwendigen technischen Hintergrundwissens soweit es für das Verständnis nötig ist- Aufbereitung der relevanten materiellen und verfahrensrechtlichen Probleme- sorgfältige Darstellung und Auswertung der aktuellen Rechtsprechung und Rechtsentwicklung- Grundlegender Leitfaden für die Praxis der Strafverfolgung und SpruchpraxisZielgruppeRichter, Staatsanwälte, Polizeibeamte und Rechtsanwälte.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Cybercrime und Strafrecht in der Informations- ...
132,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie strafrechtliche Auseinandersetzung mit dem Cybercrime bedarf im besonderen Maße der Beschreibung seiner Formen und Entwicklungen sowie die Betrachtung der szenetypischen Besonderheiten einschließlich ihres Jargons. Darüber hinaus müssen die technischen Abläufe beim Betrieb informationstechnischer Systeme und die Mechanismen, mit denen sie im Netzbetrieb zusammenwirken, plastisch erklärt werden. Dies geschieht mittels komplexer Abbildungen und eines Glossars im Anhang. Behandelt werden einerseits Botware, Hacking, Malware, Phishing, Skimming, Carding und andere typisierte Erscheinungsformen. Andererseits berühren sie ganz unterschiedliche Rechtsgebiete und wirtschaftliche Prozesse, so dass auch der bargeldlose Zahlungsverkehr, Kryptowährungen wie die Bitcoins und die Einzelheiten im Zusammenhang mit den Zahlungsdienstverträgen aus dem BGB erfasst werden müssen.Die zweite Auflage widmet sich verstärkt den arbeitsteiligen Strukturen und der strafrechtlichen Haftung derHelfer und Hinterleute. Dazu werden die Sachverhalte differenziert materiell-rechtlich bewertet und Lösungen anhand des aktuellen Stands der Rechtsprechung entwickelt und dargestellt. Ein umfassendes Rechtsprechungsverzeichnis im Anhang rundet das Werk ab.Vorteile auf einen Blick- grundlegende Dokumentation des Cybercrime, seiner Erscheinungsformen und Wandlungen- Erklärung des notwendigen technischen Hintergrundwissens soweit es für das Verständnis nötig ist- Aufbereitung der relevanten materiellen und verfahrensrechtlichen Probleme- sorgfältige Darstellung und Auswertung der aktuellen Rechtsprechung und Rechtsentwicklung- Grundlegender Leitfaden für die Praxis der Strafverfolgung und SpruchpraxisZielgruppeRichter, Staatsanwälte, Polizeibeamte und Rechtsanwälte.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Cybercrime und Strafrecht in der Informations- ...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie strafrechtliche Auseinandersetzung mit dem Cybercrime bedarf im besonderen Maße der Beschreibung seiner Formen und Entwicklungen sowie die Betrachtung der szenetypischen Besonderheiten einschließlich ihres Jargons. Darüber hinaus müssen die technischen Abläufe beim Betrieb informationstechnischer Systeme und die Mechanismen, mit denen sie im Netzbetrieb zusammenwirken, plastisch erklärt werden. Dies geschieht mittels komplexer Abbildungen und eines Glossars im Anhang. Behandelt werden einerseits Botware, Hacking, Malware, Phishing, Skimming, Carding und andere typisierte Erscheinungsformen. Andererseits berühren sie ganz unterschiedliche Rechtsgebiete und wirtschaftliche Prozesse, so dass auch der bargeldlose Zahlungsverkehr, Kryptowährungen wie die Bitcoins und die Einzelheiten im Zusammenhang mit den Zahlungsdienstverträgen aus dem BGB erfasst werden müssen.Die zweite Auflage widmet sich verstärkt den arbeitsteiligen Strukturen und der strafrechtlichen Haftung der Helfer und Hinterleute. Dazu werden die Sachverhalte differenziert materiell-rechtlich bewertet und Lösungen anhand des aktuellen Stands der Rechtsprechung entwickelt und dargestellt. Ein umfassendes Rechtsprechungsverzeichnis im Anhang rundet das Werk ab.Vorteile auf einen Blick- grundlegende Dokumentation des Cybercrime, seiner Erscheinungsformen und Wandlungen- Erklärung des notwendigen technischen Hintergrundwissens soweit es für das Verständnis nötig ist- Aufbereitung der relevanten materiellen und verfahrensrechtlichen Probleme- sorgfältige Darstellung und Auswertung der aktuellen Rechtsprechung und Rechtsentwicklung- Grundlegender Leitfaden für die Praxis der Strafverfolgung und SpruchpraxisZielgruppeRichter, Staatsanwälte, Polizeibeamte und Rechtsanwälte.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Kryptowährungen
96,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kryptowährungen, Krypto-Assets und die Blockchain-Technologie sind aus der modernen Diskussion über die Digitalisierung des Geldes und die Entwicklung moderner Finanzierungsformen nicht mehr wegzudenken. Das Handbuch bietet eine umfassende Aufarbeitung des Themas aus interdisziplinärer Perspektive. Neben den technischen Grundlagen und Sicherheitsrisiken werden die ökonomischen Aspekte von Kryptowährungen und Token sowie deren Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen erörtert. Das Werk behandelt die Rechtslage in Österreich und in Deutschland, die rechtliche Bearbeitung erstreckt sich vom Privat-, Wirtschafts- und Steuerrecht über das Wirtschaftsaufsichtsrecht bis hin zum Datenschutz- und zum Strafrecht.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Bernard Lietaer - Leben und Werk - Band II
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band II:Bernard A. Lietaer (1942 – 2019) war als Finanzexperte weltweit aktiv. Er beriet Firmen, Regierungen und NGOs. Überdies stellte er seine Ideen und Konzepte in zahlreichen Büchern, Aufsätzen und Interviews einer breiten Öffentlichkeit vor. Außerdem lehrte er an verschiedenen internationalen Universitäten.Nachdem er als leitender Mitarbeiter der belgischen Zentralbank und als Manager eines Hedgefonds erfolgreich gewesen war, verstärkte er sein Engagement für komplementäre Währungen und Währungssysteme. In diesem Bereich gilt er als entscheidender Vordenker für Innovationen, die sich besonders seit den 1980er-Jahren entwickelten und bis zu den Kryptowährungen der Gegenwart reichen.Dieses Buch (Band II) versammelt zahlreiche farbige Abbildungen zum Band I, Faksimiles und bisher unveröffentlichte Texte Lietaers sowie ergänzende Betrachtungen.(Band I: Überblick über Leben und Werk Lietaers. Ausführliche Darstellungen zu den verschiedenen Kontexten, in denen Lietaer seine Ideen entwickelte und vertrat. Hinweise auf weiterführende Literatur, nebst bibliografischer Übersicht.)

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Bernard Lietaer - Leben und Werk - Band I
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band I:Bernard A. Lietaer (1942 – 2019) war als Finanzexperte weltweit aktiv. Er beriet Firmen, Regierungen und NGOs. Überdies stellte er seine Ideen und Konzepte in zahlreichen Büchern, Aufsätzen und Interviews einer breiten Öffentlichkeit vor. Außerdem lehrte er an verschiedenen internationalen Universitäten.Nachdem er als leitender Mitarbeiter der belgischen Zentralbank und als Manager eines Hedgefonds erfolgreich gewesen war, verstärkte er sein Engagement für komplementäre Währungen und Währungssysteme. In diesem Bereich gilt er als entscheidender Vordenker für Innovationen, die sich besonders seit den 1980er-Jahren entwickelten und bis zu den Kryptowährungen der Gegenwart reichen.Dieses Buch (Band I) gewährt erstmals einen ausführlichen Überblick zu Leben und Werk Lietaers, der den Autor noch kurz vor seinem Tod für diese Arbeit autorisierte. Es wird anschaulich beschrieben, in welchen Kontexten Lietaer seine Ideen entwickelte und vertrat. Indem nun auch besonders der spirituelle Hintergrund Lietaers erstmals beschrieben wird, kann sein Werk in einem weiteren wichtigen Zusammenhang gesehen werden.(Band II: Zahlreiche farbige Abbildungen zum Band I, Faksimiles und bisher unveröffentlichte Texte Lietaers sowie ergänzende Betrachtungen.)

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Cybercrime und Strafrecht in der Informations- ...
186,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die strafrechtliche Auseinandersetzung mit dem Cybercrime bedarf im besonderen Masse der Beschreibung seiner Formen und Entwicklungen sowie die Betrachtung der szenetypischen Besonderheiten einschliesslich ihres Jargons. Darüber hinaus müssen die technischen Abläufe beim Betrieb informationstechnischer Systeme und die Mechanismen, mit denen sie im Netzbetrieb zusammenwirken, plastisch erklärt werden. Dies geschieht mittels komplexer Abbildungen und eines Glossars im Anhang. Behandelt werden einerseits Botware, Hacking, Malware, Phishing, Skimming, Carding und andere typisierte Erscheinungsformen. Andererseits berühren sie ganz unterschiedliche Rechtsgebiete und wirtschaftliche Prozesse, so dass auch der bargeldlose Zahlungsverkehr, Kryptowährungen wie die Bitcoins und die Einzelheiten im Zusammenhang mit den Zahlungsdienstverträgen aus dem BGB erfasst werden müssen. Die zweite Auflage widmet sich verstärkt den arbeitsteiligen Strukturen und der strafrechtlichen Haftung der Helfer und Hinterleute. Dazu werden die Sachverhalte differenziert materiell-rechtlich bewertet und Lösungen anhand des aktuellen Stands der Rechtsprechung entwickelt und dargestellt. Ein umfassendes Rechtsprechungsverzeichnis im Anhang rundet das Werk ab. Vorteile auf einen Blick - grundlegende Dokumentation des Cybercrime, seiner Erscheinungsformen und Wandlungen - Erklärung des notwendigen technischen Hintergrundwissens soweit es für das Verständnis nötig ist - Aufbereitung der relevanten materiellen und verfahrensrechtlichen Probleme - sorgfältige Darstellung und Auswertung der aktuellen Rechtsprechung und Rechtsentwicklung - Grundlegender Leitfaden für die Praxis der Strafverfolgung und Spruchpraxis Zielgruppe Richter, Staatsanwälte, Polizeibeamte und Rechtsanwälte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Rechtshandbuch Kryptowerte
156,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Blockchain-Technologie, Kryptowährungen und ICOs bieten neue Möglichkeiten der Bezahlung, der Kapitalbeschaffung und des Investments. Die praktische Bedeutung ist schon jetzt enorm. Gleichzeitig sind grundlegende rechtliche Fragen unbeantwortet, unter anderem: Welches Recht ist auf Geschäfte anwendbar? Wie können Transaktionen zivilrechtlich eingeordnet werden? Greifen bestehende kapitalmarktrechtliche Regelungen? Gewährt das deutsche Strafrecht Investoren ausreichenden Schutz? Nach welchen Regeln erfolgt die Besteuerung? Wie wird wirksamer Verbraucherschutz gewährleistet? Diese und weitere in der Literatur weitestgehend unbeleuchtete Fragestellungen werden im Handbuch Kryptorecht geklärt. Damit wollen die Autoren nicht nur einen Beitrag zur wissenschaftlichen Aufarbeitung, sondern auch eine Handreichung für die Praxis liefern. Aus dem Inhalt: Technische und wirtschaftliche Grundlagen Einführung in die Technologie, Tokenarten, Begriffsbestimmungen, Wirtschaftliche Bedeutung Kryptotoken im Rechtsverkehr Anwendbares Recht und internationale Zuständigkeit, Rechtsnatur und Übertragung von Token, Verträge über Token, Kryptowährungen als Zahlungsmittel, Miningpools, Verbraucherschutz Kapitalmarkt- & Bankenrecht Wertpapierbegriff und Rechtliche Anforderungen an Initial Coin Offerings (ICOs), Finanzintermediäre und Kryptobörsen, Marktmissbrauchsrecht Compliance und Datenschutz Compliance, Geldwäscheprävention, Anonymität, Datenschutz Steuern und Bilanzierung Ertragssteuern, Umsatzsteuer, Bilanzierung Strafrecht Phänomenologie, internationales Strafrecht, Kern- und Nebenstrafrecht, Strafverfahren Vorteile auf einen Blick - wissenschaftliche Aufarbeitung - erstes Handbuch, das die rechtliche Einordnung und Regulierung von Kryptowährungen und Initial Coin Offerings umfassend darstellt - Handreichung für die Praxis Zielgruppe Für Unternehmensjuristen, Steuerberater, Wissenschaftler und Anwälte, die im Wirtschaftsrecht tätig sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot