Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Kryptowährungen für Dummies
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie haben viel über Bitcoins und Co gelesen und wollen wissen, was dahintersteckt? Dann ist dieser knappe Einstieg in die Kryptowährungen genau das Richtige für Sie. Sie erfahren zu Beginn einiges über Geld im Allgemeinen, dann erklärt Ihnen der Autor, wie sich Kryptowährungen vom Geld, so wie Sie es kennen, abheben. Im Folgenden geht er kurz auf die technischen Aspekte dieser Währungen ein und erklärt, wie damit Geld verdient wird. So hilft Ihnen dieses Buch, wenn Sie zuverlässige und etwas tiefergehende Informationen suchen, aber keinen dicken Wälzer drehen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
CASHGOLD vs. Kryptowährungen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Experten prognostizieren, dass Kryptowährungen bald fester Bestandteil unseres Zahlungssystems sind. Schon heute akzeptieren Unternehmen Bitcoin oder Ethereum als Zahlungsmittel. In der Schweiz lassen sich bereits seit 2017 Zugtickets mit Bitcoins kaufen. Was steckt also hinter dieser Entwicklung und welche Vor- oder Nachteile bringt eine digitale Währung im Vergleich mit einem physischen Tausch- und Zahlungsmittel? Womöglich setzen sich auch andere Formen im Zahlungsverkehr durch. Cashgold beispielsweise ist ein revolutionierendes Tausch- und Zahlungsmittel, das von Harald Seiz, dem Gründer und CEO der Karatbars International GmbH entwickelt wurde. Cashgold ist vergleichbar mit einem Geldschein, nur dass in Cashgold - wie der Name bereits verrät - echtes, physisches Gold integriert ist. Dieses Edelmetall ist in Form eines Mini-Goldbarrens aus 24-Karat-Feingold im sogenannten Träger enthalten. Die Idee hinter Cashgold ist, dass die Menschen wieder Vertrauen in ein Finanzsystem gewinnen. Denn in jedem Cashgold-Schein ist auch wirklich das enthalten, was draufsteht - beispielsweise 0,1 oder 0,6 Gramm Gold. Harald Seiz liefert spannende Einblicke in eine mögliche neue Form des Tausch- und Zahlungssystems und stellt auf interessante sowie leicht verständliche Weise beide Wege gegenüber.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Alles über Bitcoin. Eine kompakte Übersicht übe...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kryptowährung Bitcoin erregt derzeit ein großes mediales Interesse. Insbesondere die enormen Kurssprünge sowie die illegalen Nutzungsmöglichkeiten im Internet stehen dabei im Fokus. Einer der Auslöser für die Entstehung von digitalen Währungen war die globale Finanzkrise, welche im Sommer 2007 durch die US-Immobilienkrise begann und sich bis heute auswirkt. Aus der Kritik an den traditionellen Geldsystemen entstand mit Bitcoin im Jahr 2009 dann eine der ersten Kryptowährungen. Doch inwieweit erfüllt diese digitale Währung die Geldfunktion? Was macht reales Geld aus und in welcher Beziehung steht es zu Bitcoin? Matthias Nießner erklärt in seiner Publikation alles, was ein interessierter Leser über die Kryptowährung wissen muss. Dazu schafft er wichtige Grundlagen zur historischen Entwicklung des Geldes und zur Funktionsweise von Bitcoin. Dabei beschränkt er sich nicht nur auf theoretische Aspekte, sondern klärt auch die praktische Seite vom Erwerb bis zur rechtlichen Einordnung von Bitcoins. Seine Publikation bietet so einen kompakten und zugleich breiten Überblick. Aus dem Inhalt: -Bitcoin; -Kryptowährung; -Geld; -Geldfunktion; -Finanzsystem

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Finanzrevolution am Horizont
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu hohe Kosten, umständliche Abläufe, Fehlanreize und vor allem: lauter isolierte Spartenlösungen. Ein Finanzsystem mit Methoden und Vorgängen von vorgestern prägt unser Banking. Ja unser gesamtes Leben und die komplette Gesellschaft - besonders Staat und Ämter - basieren auf solch archaischen Prozessen. Zudem sind Milliarden von Menschen weltweit vom Finanzwesen ausgeschlossen: Sie haben kein Konto. Banken, Währungen, Zahlungsmethoden und Verwaltungsvorgänge sind insgesamt nicht zukunftsfähig. Sie gehen weder auf die Bedürfnisse vieler Kunden/Bürger ein, noch auf die Herausforderungen der Zeit. Politisch und gesellschaftlich treiben wir hier ziellos, ungesteuert und ineffizient umher. Der Finanzprofi und Unternehmer Yasin Sebastian Qureshi - mit 29 Jahren die jüngste Person, die je eine europäische Bank führte - beschreibt die bahnbrechenden Lösungen, die längst da sind: Digitalisierung mit Internet, Mobile und Blockchain bestimmen die Entwicklungen, symbolisiert auch durch Kryptowährungen. Das Revolutionäre an Blockchains ist jedoch nicht der reine Zahlungsvorgang, sondern die dahinterstehende Technik, effizientere Prozesse und besonders der dezentrale Charakter und die Vernetzung. Gemeinsam mit Benjamin Bilski (Forbes ´´30 under 30´´) skizziert Qureshi die Zukunft des Finanzwesens und aller wesentlichen Verwaltungsvorgänge in Wirtschaft und Staat, ja ganzer Staaten, auf der Basis solcher Blockchains. Die Autoren präsentieren dabei ebenso Geschichte, Sinn und Wesen von Geld. Es hat sich immer gewandelt - befindet sich nun aber vollkommen im Umbruch. Daher beleuchten die beiden auch die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen dieser Veränderungen. Was passiert, wenn alles in Blockchains organisiert wird? Haben Sie keine Angst! Die neuen Grundlagen unseres Zusammenlebens und Arbeitens setzen Kräfte frei, die bislang in technokratischen Arbeitswelten sinnlos und ineffizient gebunden sind. Nach der industriellen folgt nun die nächste Revolution. Sie startet im Finanzwesen, wird dort alles umwerfen und sich auf andere Gebiete ausweiten. Die Blockchain gibt uns Zeit und Potenziale zurück - die wir für Anderes, Besseres und Kreativeres nutzen können. Bargeld allerdings dürfte mittelfristig verschwinden - genauso wie Banken. Zumindest so, wie wir sie heute kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot